Methode


Heil-sein bedeutet Ganz-sein

Nutzen Sie die Möglichkeit all das, was Sie bisher davon abgehalten hat ihr Leben aus vollem Herzen zu führen, aufzulösen und aus ihrem Leben zu entlassen. Diese sanfte Methode ist für Sie geeignet, wenn Sie Verantwortung für sich übernehmen und Ihre Lebensqualität in allen Bereichen verbessern wollen.


Basis ist die Erkenntnis: Alles ist Schwingung!

Die hier verwendeten Formulierungen für eine Erstinformation über die

CH'I-Systemik® habe ich - mit freundlicher Genehmigung - ganz und/oder teilweise

dem Vortrag von Dr. Ursula Hübenthal entnommen.


Schwingungs-Harmonisierung auf allen Ebenen

Die CH'I-Systemik® kombiniert die Testtechnik nach Körbler und die sich daraus bietenden Möglichkeiten zur Harmonisierung des Körpers mit einer bewussten Klärung der Ursachen von Symptomen und deren (Auf-)Lösung.


Die besten Ergebnisse aus dem Spektrum an

Möglichkeiten verzeichne ich mit

 

  • dem Löschen von Schocks und anderen emotionalen Ladungen
  • dem transformieren einschränkender Glaubensmuster
  • der kompletten Körpertestung und dem energetischen Ausgleichen
  • Resonanztests & Informations-Übertragungen im Sinne von

           - Was braucht der Körper? (Nährstoffe, Bachblüten…)

           - welche Störungen liegen vor

           - Entscheidungshilfen geben

           - Verträglichkeit von Substanzen & zwischen Personen

           - Fremdseelen, Fremdenergien entdecken

           - Einschwingen/ ausschwingen/ harmonisieren...

  • dem Loslassen von Seelenprogrammen & überholten Geistesmustern


Der Geist steuert die Materie

Nur hier findet letztlich Heilung statt! Voraussetzung: Übernehmen der Verantwortung für sich selbst. Denn: Nur SIE können sich selbst heilen!


Es gibt kein kleinstes Teilchen, das schwingt, sondern nur verdichtete Energie! Oder anders ausgedrückt: Es gibt nur Energie in verschiedenen Verdichtungszuständen!

Was uns in unserer Realität geschieht, ziehen wir selbst in unser (Er-)Leben. Das funktioniert immer, nur nicht immer mit angenehmen Folgen (Spiegel-Funktion der Außenwelt). „Rote Ampeln“ im Sinne von seelischen Blockaden (Ängste, Wut, Selbstzweifel…) beschränken unseren Handlungs- und Entscheidungsspielraum – unbewusst! Sie müssen und können  auf „Grün“ geschaltet werden, damit die Anziehung des Positiven funktionieren kann.

 

Vereinigung von Schwingungsmedizin und Bewusstseins-Techniken Transformation der Symptom-Themen

 

  • Aufdecken der Ursachen für Symptome und seelische Blockaden einschließlich Heilungs-Boykotteuren („Rote Ampeln“ im System)
  • Bewusstmachung der Zusammenhänge und des dahinter liegenden Sinns (spirituelle Dimension, kosmische Gesetze)
  • Auflösen der zugrunde liegenden alten Seelenprogramme & Lebensstrategien
  • Tiefe Heilung durch Ursachen-Behebung parallel auf allen betroffenen Ebenen des Seins, Körper und Geist

 

Die Arbeit mit der Einhand-Rute

Der Körper ist ein sehr feines Messinstrument. Man kann sich durch Fokussieren auf das einstellen, das man testen will und so damit wechselwirken. Die elektromagnetischen Systeme unserer Körpers reagieren, und deshalb kann man - über die Rute als Verstärker - die aufgenommenen Schwingungen, die sich in Mikro-Muskelbewegungen äußern, anzeigen lassen. Dabei zeigt sich, was „aus der Ordnung“ ist.


Was bedeutet "aus der Ordnung sein"?

Jedes Teilsystem des Körpers hat seine spezifische Frequenz, in der es schwingt. Gesundheit ist, wenn alle Teilsysteme harmonisch aufeinander abgestimmt sind, Krankheit ist, wenn mehr oder weniger viele Teilsysteme aus dem Gleichgewicht sind. Ziel ist es, die Hierarchie der „Störer der Ordnung“ herauszufinden, um genau da auszugleichen, wo die Ur-Verursacher der Unordnung liegen. Das können auch Gedanken sein! Auch sie sind Schwingungen mit bestimmten Frequenzen.

 

Vorteile des Testens mit der Einhandrute

 

  • sehr schnelle ganzheitliche Methode
  • ohne jeden Eingriff oder Chemikalien
  • sofortiger Ausgleich mit geringsten Mitteln (Prophylaxe)
  • Ermitteln der Hierarchie der Symptome (Vernetzung der Störeinflüsse)
  • Erfassung der Komplexität des „Systems Mensch“
  • Alles kann mit dieser Methode getestet werden (Kleinkinder, Tiere, Koma-Patienten…)
  • kombinierbar mit allen anderen Methoden



In der Regel empfange ich meine Klienten in meinen Räumlichkeiten. Sollten besondere Umstände es erforderlich machen, besuche ich Sie gerne zu Hause. Mit Ihrem Haustier oder Ihrem Pferd arbeite ich bevorzugt in dessen gewohnter Umgebung.



 © bewusst-sein 2019

Kontakt


Ursula Rössel

Am Dornenbusch 3

B- 4700 Eupen


Telefon: +32 497/63 82 78

Email: mail@bewusst-sein.be